MP40 Metal Gear / MP007

(6)
Preis

169,90 €

*

Versand
Kostenloser Versand
 

Artikel-Nr.
PL1292
Hersteller
AGM
EAN
2500000151057
Silas L.

Also echt Hammer aber was etwas Blöd ist das die schulterstütze etwas wackelt aber sonst Hammer kaufen


Jan-Hendrik H.

Ich bin mit der MP 40 was ihre Schussleistung und Genauigkeit betrifft zufrieden, aber da gibt es andere Mängel. Die Verarbeitung des ABS Griffes ist gelinde gesagt schlecht. Obwohl in der Beschreibung steht,keine Grate ist dort eine mindestens 0,5 cm dicke naht zu sehen. Das kann man zwar schnell durch abschleifen beheben, aber dann sollte es wenigstens ehrlich in der Beschreibung stehen. Gruß [PRO-LINE] Auch nach nochmaliger Prüfung konnte am Griff kein Grat festgestellt werden.


Patrick W.

Besitze die Waffe auch (zwar nicht hier gekauft aber egal). Einfach spitze sie ist fast komplett aus Metall (selbst die Magazine sind aus Stahlblech)und die Verarbeitung ist einfach nur beispielhaft. Die Schussleistung ist mit richtig eingestelltem Hop Up super für ne MP (ca.30-45 Meter genau). Ich empfehle mindestens 3 Low Cap Magazine zusätzlich da eins auf Vollautomatik sehr schnell lehr geschossen ist. Eine der besten Softairs überhaupt! Volle Kaufempfehlung!!!


Peter S.

Also ich hatte eine der ersten AGM MP40 die auf den deutschen Markt gekommen sind und ich muss sagen, das alle jetzt folgenden Modelle der chinesischen Firmen, egal ob "Colt" Familie oder andere sich in der Qualität dieser MP40 halten, einfach ein klasse Preis Leistungsverhältnis. Die MP40 hat ein paar kleine Mankos, wir haben bei unseren Modellen die Feuerwahlhebel entfernt und die Stellen zugespachtelt und die Lackierung angepasst. Den "An-und Aus Schalter" haben wir auch entfernt und somit das Erscheinungsbild der AGM Waffe der "echten" ERMA Mp angepasst. Wenn man sich die Mühe macht und jetzt noch vielleicht die Kabel innen tauscht, so wie wir es auch gemacht haben, der hat eine sehr wirkungsvolle 0,5Joule Waffe die für "Unteroffiziere" und "Offiziere" dieser Zeit ein muss ist. Die nicht ganz so große Reichweite (trotzdem sehr beachtlich!!!!) können "Mannschaften" mit dem tollen 98er von D-Boys wett machen, der ist ein ebensolcher Kracher und ist zuverlässig und klasse gemacht. Alles in allem, wer den Modellen aus der Epoche was abgewinnen kann, sei es zum sammeln oder Reenactment, der ist mit den genannten Modellen bestens bedient!!!


Florian S.

Diese AS ist wirklich ihr Geld wert. Schussweite und Präzission sind sehr gut. Bei der Verarbeitung gibt es für den Lack ein Punkt abzug da sie kleine Mängel aufweist (Farbe wurde teilweise zuviel aufgetragen was zu kleinen Wellen und Unebenheiten führt und desweiteren befinden sich teilweise kleine Luftblasen under dem Lack). Diesen Mange macht die MP40 aber durch ihr absolut detailgetreues Aussehen weg. Alle Teile sind wie beim Orginal (bis auf Feuerwahlhebel). Die Teilzerlegung ist auch wie beim Orginal. Die Materialien sind hochwertig und sehr stabiel (Nichts wackelt). Wollt ihr eine historische AS die dazu noch sehr weit und genau schießt dann könnt ihr mit dieser AS keine Fehler machen. Zum Schluss möchte ich noch sagen das es sich lohnen wird mehrere Magazine zu kaufen denn die Feuerrate ist sehr hoch (am besten ihr kauft euch weitere 5 Magazine + die dazugehörende Magazintasche , dann seit ihr auch für Skirms gerüstet)